32. Innviertler Fußballcup 2022

Nichts geht mehr! 32 Anmeldungen in eineinhalb Wochen

Cuplogo 2022

Nach zwei abgebrochenen Saisonen kann heuer endlich auch im Frühjahr wieder Fußball gespielt werden. Dementsprechend groß war der Run auf die Startplätze beim Innviertler Fußballcup, der heuer in „geschrumpfter" Form stattfindet.

Nachdem das Anmeldeformular online freigeschaltet war, dauerte es nur eineinhalb Wochen und sämtliche 32 Startplätze waren vergeben. Einziger Wermutstropfen: Titelverteidiger Senftenbach hat sich gegen eine Teilnahme entschieden. „Im Falle des Aufstiegs in die Landesliga wollte unser Trainerteam keine zusätzliche Belastung durch den Cup in der Vorbereitung", erklärte Sektionsleiter Markus Regl das Fehlen des Bezirksligisten. Wieder stark vertreten sind die Teams aus den Bezirken Schärding und Ried. Die Schärdinger Klubs stellen die Hälfte des Teilnehmerfeldes. Mit dabei wie immer auch die Landesligisten Andorf, SK Schärding, Esternberg und Dorf/Pram sowie der mehrfache Cupsieger SK Altheim.

Da die Vorrunde heuer wegen des frühen Meisterschaftsstarts im Fußball-Unterhaus entfällt, wird der Bewerb in nur drei Wochen „durchgezogen". Die erste Runde wird von 7. bis 10. Juli gespielt, das große Finale steigt am Samstag, 30. Juli.

Ausgelost werden die Spiele -auch das ist heuer neu - am Mittwoch, 8. Juni, um 19.30 Uhr in der Therme Geinberg. Als besonderes „Zuckerl" wird unter allen teilnehmenden Klubs an der Auslosung ein Regenerationsabend in der Therme Geinberg für 20 Personen verlost.

Packende Derbys sind schon von Beginn an vorprogrammiert. Bei der Auslosung wird darauf geachtet, dass es zwei Töpfe gibt und die Anreise zu den Partien nicht allzu weit ist.

Neu an Bord sind beim heurigen Cup auch einige Werbepartner. Neben den langjährigen Sponsoren Raiffeisen, Hofbauer Teamsport und OÖNachrichten unterstützen heuer auch die Therme Geinberg und die OBI-Baumärkte des Innviertels die Traditionsveranstaltung. Auf die vier Klubs, die am Finaltag noch dabei sind, warten tolle Preise im Wert von rund 1500 Euro. Dazu gibt es ein Gewinnspiel, bei dem es Warenpreise wie Griller, Kärcher usw. zu gewinnen gibt.

Teilnehmende Vereine:

Landesliga: FC Andorf, SK Schärding, U. Esternberg, U. Dorf/Pram, ATSV Ranshofen.
Bezirksliga West: SK Altheim, U. St. Mar-tin/I., FC Münzkirchen, U. Gurten lb, TSV Utzenaich.
1. Klasse: SV Riedau, U. Sigharting, U. Diersbach, U. St. Roman, UFC Peterskirchen, U. Raab, USV Neuhofen/I., ATSV Laab, SV Lambrechten, U. Neukirchen/W., UFC Neukirchen/E., U. Kopfing.
2. Klasse: U. St. Peter/H., U. Enzenkirchen, U. Eggerding, U. Schardenberg, U. Wesenufer, ATSV Schärding, U. Suben, TSV Aurolzmünster, UFC Mettmach, SV Mining/Mühlheim.

 

 

Anmeldung Innviertlercup 2022

Cuplogo 2022Endlich rollt wieder der Ball auf den Innviertler Fußballplätzen!
Damit können wir – nach „corona-bedingter“ Zwangspause – im Juli 2022 auch den 32. Innviertler Fußballcup austragen.

Es ist vieles neu bei dieser Neuauflage unseres Traditionsbewerbs:
• Neben den langjährigen Sponsoren (Raiffeisen, Hofbauer Teamsport und OÖ Nachrichten) dürfen wir heuer zwei neue Partner begrüßen: Therme Geinberg und OBI.
• Wegen des teilweise früheren Meisterschaftsbeginns im August haben wir den Cup 2022 auf 3 Wochen verkürzt.
• Um den Vereinen lange Anfahrtswege und damit Kosten zu ersparen, erfolgt die Auslosung der 1. Hauptrunde aus zwei regionalen Töpfen.
• Die Vorrunde entfällt. Das Teilnehmerfeld ist auf 32 Klubs beschränkt!
 

Termine:
• Cup-Auslosung am Mittwoch, 8. Juni 2022, um 19.30 Uhr in der Therme Geinberg.
Unter allen teilnehmenden Vereinen an der Auslosung wird ein Regenerationsabend der Therme Geinberg für 20 Personen verlost! 

• 1. Hauptrunde: 07. – 10. Juli 2022
• 2. Hauptrunde: 15. – 17. Juli 2022
• 3. Hauptrunde: 21. – 23. Juli 2022
• Halbfinale: Montag, 25. und Dienstag, 26. Juli 2022
• Finale: Samstag, 30.Juli 2022

 

Anmeldung:

Bis spätestens 31. Mai 2022 online unter https://www.innviertlercup.at/anmeldung . Für die Anmeldung ist ein Einladungscode notwendig. Dieser wurde per Mail an die Vereine (Sportlicher Leiter bzw. Sektionsleiter) verschickt. Sollten Sie keine Mail erhalten prüfen Sie bitte den SPAM Ordner oder kontaktieren sie uns (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Sie erhalten dann einen neuen Einladungscode.

 

Hinweis: Da der Bewerb mit 32 Vereinen limitiert ist, zählt der Zeitpunkt der Anmeldung für die Teilnahme!

 

 

Nach einem Jahr Pause findet heuer wieder der Innviertler Fußballcup statt

Die Corona-Pandemie soll im heurigen Sommer vom Innviertler Fußballcup-Fieber abgelöst werden. Eigentlich hätte der 32.Fußballcup bereits im Vorjahr stattfinden sollen. Nachdem es aber absolut keine Planungssicherheit gab, musste der Bewerb schweren herzens auf heuer verschoben werden.

In der Cupsitzung am vergangenen Montag wurde eifrig diskutiert, wie sinnhaft die Austragung heuer sein wird. Am Ende war die Entscheidung einstimmig. Die Planungen für den 32. Innviertler Fußballcup wurden gestartet, der Traditionsbewerb muss heuer ein wenig "geschrumft" werden und soll in insgesamt drei Wochen über die Bühne gehen. Zeitlich ist es nicht anders möglich, da der Fußballverband die erste Runde der Herbstmeisterschaft auf das Wochenende 5. bis. 7. AUgust vorverlegt hat.

"Nachdem in den vergangenen zwei Jahren die Frühjahrsmeisterschaft ersatzlos gestrichen wurde, sind wir heuer zuversichtlich, dass die Saison planmäßig gespielt werden kann. Außerdem hat sich gezeigtm dass die Zahlen im Sommer immer auf ein Minimum sinken", sind die Cup-Verantwortlichen zuversichtlich, dass es heuer einen spannenden Bewerb geben wird. Geplant ist weiters, bei der Auslosung aus zwei regional zusammengestellten Töpfen zu ziehen. Damit ist die Gewähr groß, dass es viele spannende Derbys mit hoffentlich auch vielen Zuschauern bereits zu Beginn gibt und die Vereine keine langen Anfahrtswege haben und die Kosten niedrig gehalten werden.

Auch zwei Hauptsponsoren sind bereits fix: Teamsport Hofbauer aus SImbach wird den Cup in gewohnter Manier unterstützen. Und die OÖ Nachrichten mit den Innviertler Lokalausgaben sind wieder als Medienpartner und Spender der Siegertrophäe mit an Board.

 

Die geplanten Termine:

Anmeldeschluss: Dienstag, 31.Mai 2022
Auslosung: Mittwoch, 8. Juni 2022
1.Hauptrunde: 7. bis 10. Juli 2022
2.Hauptrunde: 15. bis 17. Juli 2022
3.Hauptrunde: 21. bis 23. Juli 2022
Halbfinale: Montag, 25., und Dienstag, 26. Juli 2022
Finale: Samstag, 30. Juli 2022